New PDF release: Alltagstheorien von Beratung

By Jochen Gerstenmaier

ISBN-10: 3322888703

ISBN-13: 9783322888709

ISBN-10: 3531116819

ISBN-13: 9783531116815

Therapie und Beratung sind heute ein Hauptge. biet psycho - gischer Tatigkeit, ein bedeutsames Arbeitsfeld psychologischer Praktiker. Weniger als bisher diagnostisch selegierend, sondern eher therapeutisch-beraterisch modifizierend, Uber nimmt der psychosoziale Berater vielfaltige quantitativ gewachsene und qualitativ veranderte Aufgaben der Soziali sation und Resozialisation. Wachsender Beratungs- und Thera piebedarf, die Diskussion urn die psychosoziale Versorgung und ihre Alternativen und ein insgesamt zurnindestens fUr Sozial arbeiter und Psychologen zunehmend enger werdender Arbeits markt fUhrten ebenso zu einer Ausweitung des Berufsfeldes Beratung und Therapie wie eine Uberwaltigende Aus- und fortress bildungsnachfrage. So sah sich Martin Irle, der damalige Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft fUr Psychologie bereits 1978 in Mannheim genBtigt, "energisch" zu "bestreiten," "daB das Studiurn der Psychologie identisch und nur identisch -,1st mit einer Berufsausbildung zu klinischen Psychologen als Psychotherapeuten" (Irle 1979), um gleichzeitig andere Psychologiedirnensionen wieder starker in Erinnerung zu rufen. Dieser Aufruf scheint jedoch nur geringen Erfolg gezei-tigt zu haben. Die therapeutisch-klinische Debatte beherrscht weiterhin in graBen Teilen die Fachaufmerksamkeit, und Psychologiestudenten strBmen bevorzugt in entsprechende Veranstaltungen dieses Ausbildungsganges, da vermehrt schon die. universitare Psychologenausbildung therapeutische Grundausbildung roBglich macht. Zusatzlich zu dieser Bedeu tungszunahme ist eine tagliche Zunahme von theoretischen und empirischen Auseinandersetzungen mit psychologischer Therapie und Beratung festzustellen. Die aktive professionelle Beschaftigung mit diesen Problemfeldern geht spatestens seit "Psycho-," "Therapie-" und "Beratungs-"Booms Uber die Gruppe klinischer Psychologen und Psychotherapeuten hinaus.

Show description

Read or Download Alltagstheorien von Beratung PDF

Similar german_10 books

Get Jahresabschlußanalyse bei Universalbanken: Grenzen und PDF

Obwohl die lahresabschliisse von Banken - insbesondere die der grofien Univer salbanken -in der deutschen Offentlichkeit alljahrlich besondere Beachtung finden und eine wichtige Informationsgrundlage fiir die Beurteilung der wirtschaftlichen Lage der Banken darstellen, wird die examine der lahresabschliisse deutscher Universalbanken in der betriebswirtschaftlichen Literatur meist stiefmiitterlich behandelt.

Download e-book for iPad: Der Staatsrat im politischen System der DDR (1960 – 1971) by Peter Joachim Lapp

Es ist sicherlich kein Zufall, daB die neue Verfassung der DDR yom 6. April 1968 den Artikel forty eight zum symboltrachtig postierten Zentralar tikel des staatlichen Organisationsgefliges wahlte. Ratte die Weimarer Verfassung mit den gesetzgeberischen Notstandsbefugnissen ihres be ruchtigten Artikel forty eight jenen Sprengsatz in das parlamentarische approach eingebaut, mit dessen Rilfe die Prasidialkabinette ermoglicht und die Parlamente aus dem politis chen EntscheidungsprozeB katapultiert wur den, so solI offenkundig Artikel forty eight der DDR-Verfassung demgegenuber unverbruchliche Geltungskraft des Gegenprinzips postulieren: "Die Volks kammer ist das einzige verfassungs- und gesetzgebende Organ in der Deutschen Demokratischen Republik.

Extra resources for Alltagstheorien von Beratung

Sample text

26). Dies gilt fUr Psychologen und, bedingt durch die Ausbildung, in hBherem MaS fUr Sozialarbeiter. Die Kenntnis solcher naiven Theorien oder Alltagstheorien kann wichtige AufschlUsse fiber die MBglichkeiten und Grenzen psychosozialer Beratung liefern, nicht nur im Sinne einer Optimierung der Beratung selbst, sondern auch bezUglich der Komplementarit~t 39 und Symmetrie der Beziehungen zwischen Berater und Klient. Freilich darf ein solches Vorgehen nicht verabsolutiert werden; vielmehr mussen die externen Verankerungen von Alltagstheorien mit berucksichtigt werden - seien sie 5kologischer oder 5konomischer Art (hierzu: Weinert, S.

Genauso unterschiedlich wie ihre Arbeitsplatze sind auch die Voraussetzungen und AusbildungsgaDge, die uns die Berater mitteilten. Insgesamt weisen sie die fUr diesen Berufsbereich offenbar- typische Palette generalisierter beruflicher Selbstdefinitionen, spezieller Definitionen der Beratungssituation, unterschiedliche Betonungen von Rollenkonflikten und Statusproblemen wie auch divergente Bewertungen und Handlungsstrategien auf. Den Kern dieser Selbstauffassungen beruflichen Handelns bildet zweifelsohne die Formulierung von Beratungszielen und -methoden und die Beziehungsdefinitionen zwischen den Beratern und ihren Klienten.

Der Aufbau von libergreifenden gesellschaftsbezogenen Problemsichten der Betroffenen im Laufe oder nach der Bearbeitung der individuellen Krise wird von denmeisten als schwierig und meist nicht gelungen eingeschatzt. Moglich und erfolgreich dagegen scheint haufig der Aufbau von Gruppen und SelbststUtzungs-/Selbsthilfeinitiativen (~ ortlichen Bezug) nach anfanglich "schwierigen Motivation zu Aktivierungsphasen" angesehen. Die Effizienzeinschatzung der Berater ist jedoch sehr unterschiedlich und von "sehr hoch" bis "sehr skeptisch" angegeben.

Download PDF sample

Alltagstheorien von Beratung by Jochen Gerstenmaier


by Ronald
4.2

Rated 4.92 of 5 – based on 15 votes